Einführung eines Defibrillators

Defibrillation ist die Abgabe einer lebensrettenden Energie an das Herz während eines anormalen Rytmus. Im Falle eines Herzstillstands zählt jede Sekunde.

 

" Wichtig ist ein zentrumsnaher Standort für solch ein Gerät" sagte sich Klaus Laumann, Chef der Schlosserei und schaffte sich Ende des vergangenen Jahres einen Defibrillator an.

 

Das Team der Schlosserei wurde im Umgang wurde im Umgang mit dem Defibrillator geschult und ist nun in der Lage diesen einzusetzen.

 

Das Bild zeigt von links nach rechts: Kevin Albrecht, Kai Schlotthauer, Kai Baldischweiler, Tizian Schreiner, Markus Laumann, Cornelia Laumann und Klaus Laumann. Es fehlt: Patrick Roloff

Baumesse Darmstadt Themen Bauen und Wohnen

Am 01.04. - 03.04.16 war es wieder soweit. Die jährliche Fachmesse zu den Themen Bauen, Wohnen, Renovieren, Sanieren und Energie öffnete auf dem Darmstädter Messplatz ihre Tore.

 

Wir haben uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse gefreut.

 

Wir bieten Ihnen umfassende Beratung zu folgenden Themen:

  • Markisen der Marke Markilux
  • Türen und Garagentore der Firma Teckentrup
  • Geländer, Handläufe, Tore e. aus unserer eigenen Produktion
  • in Edelstahl und Stahl
  • Einbruchschutz
  • und viele weitere Themen

 

Weitere interessante Infos erhalten Sie auf der Website:

www.baumesse.de

 

Der Lange Lui wird zum Leuchtturm

Weihnachtsmarkt 2009

Zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes 2009 wurden 30 000 Birnchen angeknipst. Für mindestens fünf Vorweihnachtszeiten soll der illuminierte Lui die Darmstädter begleiten. Die Lichterprach übergestülpt hat dem Langen Ludwig die Firma Heil Deko- und Illuminationssysteme.

 

Dass die Lämpchen überhaupt so straff an der Säule haften, liegt an einer ausgeklügelten Stahlkonstruktion. Dabei wurde eine Ankerkonstruktion auf der Aussichtsplattform angebracht. An dieser wurden drei Aluminium Ringe befestigt, die an der Säule entlang aufgespannt wurden, ohne diese zu berühren. An diesen Ringen wurden die Lichterketten befestigt. Dieses Projekt mit umzusetzen war eine große Ehre für uns.

Wixhäuser Kirchgarten

Barrierefreier Zugang zur Kirche

Bauarbeiten im Kirchgarten Wixhausen

Die Bauarbeiten für den barrierefreien Zugang zur Wixhäuser Kirche wurde Anfang Mai abgeschlossen.

Bereits in den Wintermonaten sind die schadhaften Bäume von der freiwillen Feuerwehr gefällt worden, das alte Treppenbauwerk wurde abgerissen und die nötigen Erdarbeiten ausgeführt. Auch vor der Kirche wurde ein niveuausgleicher Zugang fertiggestellt. Vor der Kirchentür wurde bogenförmig das neue Granitpflaster verlegt.

Pünktlich zur Konfirmation 2009 wurde die Rampe fertiggestellt.

Die Firma Elektro Weber sorgte für die Stromversorgung und die Wegbeleuchtung.

Das Geländer wurde von unserer Firma angefertigt.

 

Dianaburg Arheilgen

Die Dianaburg wird saniert.

Ein neues Gittertor muss her, Die Türen müssen saniert werden. Decken und Wände wieder gerichtet und verputzt werden. Viel Arbeit für Handwerker und Förderer. 

Denkmalschutz

Im Oktober 2008 feierten die Arheilger die wiedererstandene Dianaburg.

Sie ist aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht: Nach vier Jahren Restaurierungsarbeit ist die einstmals vor sich hinbröckelnde Dianaburg mit einem von Jagdhornbläsern eingeleiteten Fest wiedereröffnet worden.


Der Verein Förderkreis Dianaburg hatte sich für die Instandsetzung und den Schutz des historischen Jagdpavillons im Kranichsteiner Wald zwischen Arheilgen und Messel eingesetzt.

 

Wir freuen uns das Gittertor dafür angefertigt zu haben.

 

 

Schlosserei Laumann GmbH

Falltorstr. 44

64291 Darmstadt

 

Telefon: 0 61 50 - 8 42 74

Fax:       0 61 50 - 65 19

E-Mail:

info-schlosserei-laumann@

t-online.de

Unsere Bürozeiten:

Mo. - Fr.  7:30 - 16:00 Uhr

und telefonisch nach Vereinbarung